Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
03.12.2021
04.12.2021 13:54 Uhr

Forti Gossau gastiert beim Schlusslicht in Biel

Forti Gossau will sich auch in Biel durchsetzen. Bild: Roland Peyer/Fortitudo Gossau
Der TSV Fortitudo Gossau spielt am Samstag, 4. Dezember 2021, ab 17:00 Uhr in der Esplanade gegen den HS Biel. Die Seeländer liegen mit nur gerade drei Punkten am Tabellenende.

Nach dem hauchdünnen 30:29-Heimerfolg gegen den TV Steffisburg muss der TSV Fortitudo Gossau zum Tabellenletzten HS Biel. Die Fürstenländer stehen mit 14 Punkten auf dem fünften Platz und haben damit gleich viele Zähler wie der Tabellenzweite STV Baden. Insgesamt weisen vier Teams die gleiche Punktzahl auf. 

Bieler rutschten auf den letzten Platz ab

Zuletzt kassierten die Seeländer eine deutliche 26:39-Niederlage beim BSV Stans und da die SG TV Solothurn gewann, rutschten die Bieler auf den letzten Platz ab. Den bislang einzigen Sieg landeten die Berner beim 31:20-Erfolg auswärts beim TV Möhlin und den einen Punkt holte die Truppe zu Hause beim 28:28 im Berner Derby gegen Steffisburg.

HS Biel - TSV Fortitudo Gossau
Samstag, 4. Dezember 2021, 17:00 Uhr / Esplanade, Biel
Telegramm

Tabelle Herren NLB 

POS TEAM SP. PKT  
1   SG Wädenswil/Horgen 10 18  
2   STV Baden 10 14  
3   HSC Kreuzlingen 10 14  
4   Handball Stäfa 10 14  
5   TSV Fortitudo Gossau 10 14  
6   BSV Stans 10 12  
7   Handball Endingen 10 11  
8   SG GS/Kadetten Espoirs SH 11 10  
9   TV Birsfelden 10 9  
10   TV Steffisburg 10 7  
11   TV Möhlin 10 6  
12   SG Yellow/ Pfadi Espoirs 11 6  
13   SG TV Solothurn 10 4  
14   HS Biel 10 3
mas