Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
14.12.2021
14.12.2021 22:32 Uhr

Forti Gossau in SH -Erfolgreicher Nachwuchs

Forti Gossau will auch gegen die jungen Kadetten Punkte einfahren. Bild: Roland Peyer/Fortitudo Gossau
Am Mittwoch, 15. Dezember 2021, steht für den TSV Fortitudo Gossau das letzte Spiel des Jahres an. Dabei treffen die Fürstenländer auswärts ab 20:00 Uhr auf die SG GS/Kadetten Espoirs. Eine Erfolgsmeldung gibt es auch im Nachwuchs, alle Futuro-Teams steigen in die Inter-Kategorie auf.

Für Forti Gossau geht es im letzten Spiel des Jahres zur SG GS/Kadetten Espoirs nach Schaffhausen. Dabei geht die Truppe von Trainer René Ullmer als Favorit in die Begegnung. Nach dem klaren 28:22-Erfolg über den TV Möhlin liegen die Fürstenländer mit 16 Punkten auf dem vierten Platz.

Vertragsverlängerung mit Jan Brülisauer

Der hochtalentierte Kreisläufer Jan Brülisauer wird für zwei weitere Jahre das Dress der Fürstenländer tragen. Ebenso hat Cedric Pintarelli eine Nachwuchsvereinbarung für die nächsten drei Jahre unterschrieben. Nachdem er schon erste Einsätze im Herren 1 erfolgreich bestritten hat, sind damit die nächsten Schritte geklärt.

Erfolgreicher Forti Nachwuchs 

Die MU13 RLZ hat die Eliteaufstiegsrunde erreicht. Dazu haben alle Futuro-Teams den Aufstieg in die Inter-Kategorie geschafft. Die MU19 ist eine Spielgemeinschaft mit dem HC Flawil. Bei der MU15 und MU13 bereiten sich die jüngeren Jahrgänge auf ihre Einsätze in den Elite-Teams vor.

Schaffhauser zuletzt mit Remis 

Die Schaffhauser haben bislang acht Punkte geholt und stehen damit auf dem zehnten Rang. Zuletzt holten die jungen Wilden beim BSV Stans ein 26:26. Bei den Schaffhausern ist der ehemalige Forti-Akteur Benjamin Zehnder unter Vertrag.

SG GS/Kadetten Espoirs SH – TSV Fortitudo Gossau 
Mittwoch, 15. Dezember 2021, 20:00 Uhr / BBC Arena B, Schaffhausen
Telegramm

Tabelle NLB

POS TEAM SP. PKT  
1   SG Wädenswil/Horgen 12 22  
2   HSC Kreuzlingen 12 18  
3   STV Baden 12 16  
4   TSV Fortitudo Gossau 12 16  
5   BSV Stans 12 15  
6   Handball Stäfa 12 15  
7   Handball Endingen 12 14  
8   SG GS/Kadetten Espoirs SH 12 11  
9   TV Birsfelden 12 9  
10   SG Yellow/ Pfadi Espoirs 12 8  
11   TV Steffisburg 12 7  
12   TV Möhlin 12 6  
13   SG TV Solothurn 12 6  
14   HS Biel 12 5
mas