Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Auto & Mobil
02.02.2022

Interesse an elektrifizierten Volvo-Fahrzeugen steigt

Der Volvo Concept Car Recharge zeigt den Weg in die elektrische Zukunft, die beim Design neue Möglichkeiten bietet. Bild: Volvo Cars Switzerland
Volvo Schweiz schliesst das erneut von der Pandemie geprägte Jahr 2021 mit 7'872 Neuzulassungen erfolgreich ab. Insgesamt lassen sich 63 Prozent aller in der Schweiz 2021 verkauften Volvo Fahrzeuge mit Strom aufladen. Diesen Trend bestätigt auch der Ostschweizer Volvo-Partner Baldegger Group mit Niederlassungen in Wil, St.Gallen und Oberuzwil.

«Wir blicken zufrieden auf das vergangene Jahr zurück», sagt Natalie Robyn, Managing Director von Volvo Car Switzerland AG. «Auch wenn es herausfordernd begann: Erneut mussten wir aufgrund der pandemischen Lage und dem damit einhergehenden Beschluss des Bundesrats unsere Showrooms für mehrere Wochen schliessen. Zwar konnten wir uns auf die bewährten und mittlerweile eingespielten Abläufe verlassen, dennoch schmerzte uns diese Entscheidung. Zusätzlich beschäftigte uns die weltweite Knappheit an Halbleitern. Umso mehr freut es uns, konnte Volvo Car Switzerland 7’872 Neuzulassungen verzeichnen.»

Baldegger Volvo-Angebot des Monats Februar 2022

Bild: BAG

Volvo XC40 D3 AWD Momentum

Automat, Diesel
01.2020, 33'177 km
CHF 38'650.--
alle Infos

Baldegger Citroen-Angebot des Monats Februar 2022

Bild: BAG

Citroen C5 Aircross 1.6 PHEV Shine

Automat
12.2021, 3'000 km
CHF 49'380.--
alle Infos

Standorte Baldegger Group

Baldegger Automobile AG 
Erlachstrasse 3 
9014 St. Gallen

Baldegger Automobile AG Wil
Flawilerstrasse 31
9500 Wil

Baldegger Automobile AG Oberuzwil
Flawilerstrasse 36
9242 Oberuzwil

Weitere Informationen: 

www.baldegger.com

BAG / jg