Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
08.03.2022

LAG Gossau mit Jubiläumshauptversammlung

Bild: LAG Gossau
Die Assistenzleitenden planten und führten für die LAG-Athletinnen und -Athleten ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm durch, bevor Präsident Dölf Gmür nach zweijährigem Unterbruch, wieder rund 100 Anwesende zur 50. LAG-Jubiläumshauptversammlung begrüssen durfte.

Die verschiedenen 50 Jahre-Aktivitäten wurden vorgestellt. Leider konnte die Surprise, ein spezielles Jubiläumsshirt, infolge Lieferverzögerungen, noch nicht an die Mitglieder verteilt werden.

Bei den ordentlichen Wahlen musste die abtretende Elternvertreterin Karin Troxler ersetzt werden. Dieses Amt übt neu Andrea Däster aus. Glücklicherweise durften alle weiteren bisherigen Vorstandsmitglieder wieder gewählt werden. Aus Jubiläumsanlass durfte die LAG Gossau gleich vier Ehrenmitglieder zur Wahl vorschlagen.

Mit Jack Frei, Franziska Geser-Burch, Engelbert Helfenberger und Ruedi Gmünder wurden mit grossem Applaus diese vier für ihre besonderen Verdienste um die Förderung des Leichtathletiksports und ihrem grossartigen Engagement für die LAG zum Ehrenmitglied ernannt. Die Freimitgliedschaft wurde Pius Künzle und Hampi Schläpfer für ihre langjährige Leitertätigkeit zuteil.

18 LAG-Sportlerinnen und -Sportler durften für ihren fleissigen Trainings- und Wettkampfbesuch im vergangenen Jahr geehrt werden. Weiters konnten die Medaillengewinner an einem nationalen Wettkampf applaudiert werden. LAG-Sportler 2021 wurde Silvan Geser aufgrund seiner sehr guten Leistungen im vergangenen Jahr. Als Dankeschön für die ehrenamtliche Tätigkeit laufen die Leitercrew sowie der Vorstand neu mit einer LAG-Laufmütze herum.

Franziska Geser-Burch/LAG Gossau