Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Waldkirch
18.03.2022

Waldkirch: Stromstatistik 2021

Bild: Gemeinde Waldkirch
Die Technischen Betriebe Waldkirch konnten im Jahr 2021 ihren Endkunden insgesamt 19'140'170 kWh Energie liefern. Der Energieverkauf ist somit gegenüber dem Vorjahr um 576’624kWh oder 3.11 % gestiegen. Für freie Kunden, welche nicht durch die Technischen Betriebe beliefert werden und ihre Energie am freien Markt beziehen, wurden 712'965 kWh Energie durch das Netz der TB Waldkirch durchgeleitet.

Die von den Technischen Betrieben gelieferte Energie stammt zu 12.16 % aus dezentralen Produktionsanlagen im eigenen Versorgungsgebiet (hauptsächliche PV-Anlagen) und zu 87.84 % vom freien Markt (mittels strukturierter Marktbeschaffung).

Der Energieanteil aus den dezentralen Produktionsanlagen konnte gegenüber dem Vorjahr von 11.87 % (2'261’468 kWh) auf 12.16 % (2'395'635 kWh) leicht erhöht werden. Darin nicht enthalten sind die Produktionsmengen aus den KEV-Anlagen sowie der selber produzierte und selber verbrauchte Strom (Eigenverbrauchsanteil). Aufgrund der nicht optimalen Witterungsbedingungen im Jahr 2021 liegt die Menge an produziertem Sonnenstrom klar unter den Erwartungen.

Der Strommix der 2021 gelieferten Energie bestand auch wieder zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen.

 

Gemeinde Waldkirch