Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Polizeinews
24.03.2022

Frontalkollision zwischen zwei Lieferwagen

Frontalkollision in Degersheim, glücklicherweise ohne Verletzte. Bild: Kapo SG
Am Donnerstag, 24. März 2022, um 19:05 Uhr, sind auf der Hauptstrasse in Degersheim zwei Lieferwagen kollidiert. Ein 45-jähriger Mann war in fahrunfähigem Zustand unterwegs. Ihm wurde der Führerausweis abgenommen. Bei der Kollision wurde niemand verletzt.

Ein 45-jähriger Mann fuhr mit einem Lieferwagen auf der Hauptstrasse, von Flawil herkommend in Richtung Degersheim. Aus unbekannten Gründen gelangte der Lieferwagen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem vom Zentrum Degersheim herkommenden Lieferwagen. Durch ein Ausweichmanöver des 45-jährigen Fahrers kollidierte der Lieferwagen auch linksseitig mit der Leitplanke. Bei der Kollision wurde niemand verletzt.

Der 45-Jährige wurde von der ausgerückten Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen als fahrunfähig eingestuft. Ihm wurde der Führerausweis abgenommen. Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen ordnete eine Blut- und Urinprobe bei ihm an. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 23'000 Franken.

Kapo SG