Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
14.04.2022
18.04.2022 10:19 Uhr

FC Gossau mit Niederlage in Tuggen

Gegen den FC Tuggen reichte eine frühe Führung der Gossauer nicht für Punkte. Bild: Podo Gessner
Für den FC Gossau gibt es in Tuggen trotz früher Führung keine Punkte. Die Schwyzer drehen mit drei Toren das Spiel und behalten die Punkte zu Hause.

Für den FC Gossau gibt es im Kanton Schwyz wie eigentlich erwartet werden konnte keine Punkte. Die Fürstenländer hatten dabei einen Start nach Mass und erzielten in der neunten Minute die Führung. Getroffen hatte Yannick Stacher. Das Team von Trainer Roland Näf verwaltete den Vorsprung bis zur 20. Minute, ehe Jakup Jakupov der Ausgleich gelang. 

Bärtsch Matchwinner für Tuggen

In der zweiten Halbzeit gingen die Tuggener nach 62. Minuten erstmals in Führung. Michael Bärtsch brachte seine Farben in Front. In der Nachspielzeit traf erneut Bärtsch für den Gastgeber und sicherte somit dem Tabellenzweiten die drei Zähler. Mit nunmehr 38 Punkten liegt die Allenspach-Elf nur noch fünf Zähler hinter Leader Paradiso.

FC Tuggen – FC Gossau 3:1 (1:1)
Donnerstag, 14. April 2022, 20:00 Uhr / Linthstrasse, Tuggen
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Paradiso 19 13 4 2 35 : 21 43  
2. FC Tuggen 19 12 2 5 38 : 26 38  
3. FC Baden 1897 19 11 2 6 38 : 27 35  
4. FC Freienbach 20 10 3 7 35 : 29 33  
5. FC St. Gallen 1879 II 20 9 3 8 45 : 29 30  
6. FC Wettswil-Bonstetten 19 9 2 8 27 : 20 29  
7. USV Eschen/Mauren 18 7 6 5 27 : 23 27  
8. FC Linth 04 19 7 5 7 33 : 32 26  
9. FC Winterthur II 20 7 5 8 37 : 26 26  
10. FC Uzwil 1 19 6 5 8 30 : 37 23  
11. FC Thalwil 19 7 1 11 26 : 49 22  
12. FC Gossau 19 5 3 11 27 : 44 18  
13. Team Ticino U21 19 5 2 12 28 : 40 17  
14. FC Balzers 19 4 1 14 27 : 50 13
mas