Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
02.05.2022
02.05.2022 09:20 Uhr

FC Gossau verliert in extremis

Im Tessin gab es für den FC Gossau einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Bild: Podo Gessner
Gegen das Team Ticino U21 kassiert der FC Gossau eine ganz bittere 0:1-Niederlage und muss das Team aus der Südschweiz bis auf einen Zähler herankommen lassen. Den "goldenen" Treffer erzielen die jungen Tessiner in der 97. Spielminute!

Im Tessin musste der FC Gossau einen ganz bitteren Rückschlag in Kauf nehmen. Das Team um Interimstrainer Roland Näf verlor das Duell gegen den Tabellenvorletzten Team Ticino U21 mit 0:1. Den spielentscheidenden Treffer schossen die Tessiner in 97. Spielminute. 

Lange nach einem Remis ausgeschaut

Die beiden Mannschaften schenkten sich nichts und hielten einander in Schach. Gegen Ende der Partie wurde es ruppig und der Schiedsrichter musste noch einige Akteure verwarnen. 

Niederlage kam in der tiefen Nachspielzeit

Alls sich alle schon mit einem Remis anfreundeten, erzielte Nikolas Muci in der 97. Spielminute das entscheidende Tor für die Tessiner. Diese bittere Niederlage muss nun zuerst einmal verdaut werden und auf Trainer Näf wartet nun viel Aufbauarbeit.

Team Ticino U21 – FC Gossau 1:0 (0:0)
Sonntag, 1. Mai 2022, 14:00 Uhr / Campo Maglio, Canobbio
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Paradiso 22 14 6 2 40 : 25 48  
2. FC Baden 1897 22 14 2 6 46 : 27 44  
3. FC Tuggen 22 13 3 6 43 : 30 42  
4. FC St. Gallen 1879 II 22 11 3 8 50 : 32 36  
5. FC Wettswil-Bonstetten 22 11 3 8 34 : 20 36  
6. FC Freienbach 22 11 3 8 37 : 33 36  
7. USV Eschen/Mauren 22 8 7 7 29 : 29 31  
8. FC Linth 04 22 7 8 7 35 : 34 29  
9. FC Winterthur II 22 7 6 9 38 : 28 27  
10. FC Uzwil 1 22 7 5 10 33 : 41 26  
11. FC Thalwil 22 7 2 13 27 : 55 23  
12. FC Gossau 22 6 4 12 28 : 45 22  
13. Team Ticino U21 22 6 3 13 30 : 42 21  
14. FC Balzers 22 4 1 17 29 : 58 13
mas