Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
07.05.2022
07.05.2022 19:21 Uhr

FC Gossau geht in Baden baden

In Baden hatte der FC Gossau in den Zweikämpfen meist das Nachsehen. Bild: Podo Gessner
Für den FC Gossau ist das Auswärtsspiel beim FC Baden nicht von Erfolg gekrönt. Die Fürstenländer gehen gleich mit 0:4 unter und müssen weiter um den Ligaerhalt bangen.

Für den FC Gossau war das ESP in Baden kein gutes Pflaster. Die Roland Näf-Elf musste sich gleich mit 0:4 beugen. Wie bereits im Hinspiel sorgte Christopher Teichmann in der ersten Halbzeit für die Musik und schenkte den Fürstenländern zwei Treffer ein. Im zweiten Durchgang doppelte der Tabellenzweite nach und konnte zwei weitere Treffer bejubeln. 

Teichmann Doppeltorschütze

Die Gossauer hielten mit den zweitplatzierten Badener zunächst gut mit, doch in der 19. Spielminute sorgte Christoper Teichmann für die Führung der Platzherren. Nach etwas mehr als einer halben Stunde Spielzeit war es erneut Teichmann, welcher das runde Leder in die Gossauer Maschen setzte. Der Stürmer erzielte bereits im Hinspiel alle drei Treffer für den FC Baden.

Baden liess nicht nach

Kurz nach Wiederbeginn jubelten die Aargauer schon wieder. Dejan Jakovljevic sorgte in der 46. Spielminute für die Vorentscheidung. In den Schlussminuten praktizierten die Gossauer noch ein Eigentor durch Verteidiger Filip Degen. Trotz der brutalen Niederlage bleiben die Gossauer dank dem Sieg der Uzwiler auf einem Nicht-Abstiegsplatz.

FC Baden – FC Gossau 4:0 (2:0)
Samstag, 7. Mai 2022, 16:00 Uhr / ESP, Baden
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Paradiso 23 14 6 3 41 : 27 48  
2. FC Baden 1897 23 15 2 6 50 : 27 47  
3. FC Tuggen 23 14 3 6 47 : 32 45  
4. FC Wettswil-Bonstetten 23 12 3 8 37 : 20 39  
5. FC Freienbach 22 11 3 8 37 : 33 36  
6. FC St. Gallen 1879 II 23 11 3 9 52 : 36 36  
7. USV Eschen/Mauren 23 9 7 7 31 : 30 34  
8. FC Winterthur II 23 8 6 9 43 : 32 30  
9. FC Linth 04 22 7 8 7 35 : 34 29  
10. FC Uzwil 1 23 8 5 10 36 : 43 29  
11. FC Thalwil 23 7 2 14 27 : 58 23  
12. FC Gossau 23 6 4 13 28 : 49 22  
13. Team Ticino U21 23 6 3 14 32 : 45 21  
14. FC Balzers 23 4 1 18 33 : 63 13
mas