Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
11.05.2022
11.05.2022 17:59 Uhr

Alle Gossauer Schülerinnen und Schüler singen mit

Schweizer Gesangsfestival - vom 20. bis 28. Mai 2022 in Gossau. Bild: Schweizer Gesangsfestival 2022 Gossau
Gossau wird für neun Tage zum Zentrum des Schweizer Chorgesangs und zur Feststadt mit Zirkuszelt. Über den Einzug der Zentralfahne haben wir berichtet. Jetzt folgt eine Vorstellung zweier Programm-Highlights: zum einen die Eröffnungsshow und andererseits die "Zirkus-Auftritte" der Gossauer Schülerinnen und Schüler.

Sing-Zelt im Zentrum

Im Zentrum des Festgeländes steht auf der Bundwiese das Sing-Zelt. Das 1500 Personen fassende Zirkuszelt bildet den musikalischen Hotspot des Gesangsfestivals. Hier finden neben allen offiziellen Anlässen wie den Eröffnungs- und Schlussfeierlichkeiten und den allabendlichen Festkonzerten mit diversen unterschiedlichen Chor-Angeboten jeden Nachmittag die gemeinsamen Sing-Anlässe für bis zu 1500 Sängerinnen und Sänger statt.

Eröffnungsshow moderiert von Beni Thurnherr

So findet im Sing-Zelt am Freitag, 20. Mai 2022, ab 18 Uhr die Live-Aufzeichnung des Schweizer Fernsehens mit Spitzenchören aus allen Landesteilen der Schweiz statt. Am Samstag, 21. Mai, folgt um 17.30 Uhr die von Beni Thurnherr moderierte Eröffnungsshow u.a. mit Martin O. und dem Oehrli-Chörli. Daneben stehen Konzerte von nationalen Sing-Grössen wie etwa der dem Schweizer Jugendchor als quasi Sing-Nationalmannschaft, der A-Cappella-Gruppe BLISS, dem Pop-Mundartchor Klangtastisch, dem mehrfach ausgezeichneten Chor Consonus und den Männerstimmen aus Basel auf dem Programm des Sing-Zeltes.

Schülerkonzerte im Zirkuszelt

Von Montag bis Mittwoch steht der Singnachwuchs im Mittelpunkt des Gesangsfestivals. 1500 Schülerinnen und Schüler aus Gossau singen mit.

Montag, 23 Mai 
18:30 -19:30 Gossauer Schülerchor - Schulhäuser Haldenbüel und Notker 
20:15 -21:15 Gossauer Schülerchor - OZ Rosenau, Maitlisek, Friedbergchor 
Dienstag, 24 Mai
17:30 -18:30 Gossauer Schülerchor - Schulhäuser Büel und Gallus
19:00 -20:00 Gossauer Schülerchor - Häuser Othmar/Hirschberg/Ebnet-Andwil
Mittwoch, 25 Mai
19:00 -20:00 Gossauer Schülerchor - Kindergärten («di Grosse»)

Wer? Wann? Wo?

Zum Online-Festführer

Bild: Schweizer Gesangsfestival 2022 Gossau

Singen als sozial wirksame Kraft

Das OK des Schweizer Gesangsfestivals in Gossau hat sich ein hohes Ziel gesetzt. Mit dem „Festival der Begegnungen“ zielt es darauf ab, unterschiedlichste Chormusik bekannt zu machen und zu verbreiten. Es soll die ganze Bevölkerung und nicht nur die Singenden zum nationalen Kulturaustausch ermutigt werden. Am Start ist deshalb neben den „normalen“ Chören auch die junge und urbane Chorwelt. Ein Festival der Begegnungen spricht Verschiedenheit an, nicht nur in Bezug auf die Teilnehmenden und in Bezug auf die Generationen, sondern insbesondere auch in Bezug auf die Festkonzerte, die geladenen Chöre, die Gäste aus der ganzen Schweiz, die Ateliers und die diversen Singorte. Ziel ist es, das Singen als sozial stark wirksame Kraft auch in den Zuhörenden zu verankern.

jg