Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
10.05.2022
14.05.2022 20:43 Uhr

FC Gossau braucht einen Sieg

Im letzten Heimspiel konnten die Gossauer einen Sieg bejubeln. Bild: Podo Gessner
Am Samstag, 14. Mai 2022, spielt der FC Gossau zu Hause ab 16:00 Uhr gegen den viertplatzierten FC Wettswil-Bonstetten und ist dabei dringend auf Punkte angewiesen.

Im kommenden Heimspiel trifft der FC Gossau auf den formstarken FC Wettswil-Bonstetten und benötigt im Kampf um den Ligaerhalt einen "Dreier". Nach der klaren Niederlage in Baden müssen Gossauer reagieren und es braucht eine konzentrierte Leitung über 90 Minuten. Die Fürstenländer hoffen dabei natürlich auch auf die Unterstützung vom vorherigen Kontrahenten Baden, welcher beim Team Ticino antreten muss. 

Gute Heim-Bilanz unter Näf

Seit Roland Näf an der Seitenlinie steht, musste der FC Gossau zu Hause noch keine Niederlage über sich ergehen lassen und sogar noch keinen Gegentreffer einstecken. Gegen den FC Linth 04 spielte die Truppe 0:0 und gegen Thalwil gab es einen 1:0-Erfolg. In sechs Spielen unter dem Wiler gab es bisher drei Niederlagen und insgesamt fünf Punkte.

Zürcher sind gut in Form

Der FC Wettswil-Bonstetten ist seit fünf Runden ohne Niederlage. Vier "Zu-Null-Siege" gegen Thalwil (3:0), Eschen/Mauren (3:0), Balzers (4:0) und Uzwil (2:0) kommt noch ein torloses Remis gegen den FC Linth 04 dazu. Die Defensive ist nunmehr seit fünf Spielen ohne Gegentreffer. 

Erstes Duell ging an WB

Beim ersten Saison-Duell gingen die Zürcher mit 2:1 als Sieger vom Platz. Gabriel Di Battista brachte den FCWB nach etwas mehr als einer halben Stunde in Führung, ehe Nico Abegglen in der 37. Minute egalisierte. Das Heimteam kam jedoch noch in der ersten Halbzeit zum Siegestreffer durch Mijo Jakovljevic. 

FC Gossau - FC Wettswil-Bonstetten
Samstag, 14. Mai 2022, 16:00 Uhr / Buechenwald, Gossau
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Paradiso 23 14 6 3 41 : 27 48  
2. FC Baden 1897 23 15 2 6 50 : 27 47  
3. FC Tuggen 23 14 3 6 47 : 32 45  
4. FC Wettswil-Bonstetten 23 12 3 8 37 : 20 39  
5. FC Freienbach 22 11 3 8 37 : 33 36  
6. FC St. Gallen 1879 II 23 11 3 9 52 : 36 36  
7. USV Eschen/Mauren 23 9 7 7 31 : 30 34  
8. FC Winterthur II 23 8 6 9 43 : 32 30  
9. FC Linth 04 22 7 8 7 35 : 34 29  
10. FC Uzwil 1 23 8 5 10 36 : 43 29  
11. FC Thalwil 23 7 2 14 27 : 58 23  
12. FC Gossau 23 6 4 13 28 : 49 22  
13. Team Ticino U21 23 6 3 14 32 : 45 21  
14. FC Balzers 23 4 1 18 33 : 63 13
mas