Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Firmennews
13.06.2022

Allen Anträgen schriftlich zugestimmt

Bild: Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil
Die Stimmenauszählung der schriftlichen Abstimmung der Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil erfolgte am 3. Juni 2022. 3‘025 Genossenschafter und Genossenschafterinnen nutzten die Möglichkeit zur schriftlichen Stimmabgabe. Sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrats wurde stattgegeben.

Die Traktanden über die Genehmigung der Bilanz- und Erfolgsrechnung, der Verzinsung der Anteilscheine zu 6 Prozent und der Entlastung der Organe wurden mit deutlichem Mehr gutgeheissen. Der beantragten Statutenänderungen über die Modernisierung und Flexibilisierung der Generalversammlung stimmten die Genossenschafterinnen und
Genossenschafter ebenfalls deutlich mit 94,2 Prozent der Stimmen zu. Die detaillierten Abstimmungsergebnisse können unter www.raiffeisen.ch/gossau eingesehen werden.

RBGAN / gossau24.ch