Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
13.06.2022

FC Gossau bekommt sechs neue Gegner

Der FC Gossau muss in der neuen Spielzeit gegen sechs neue Teams antreten. Bild: Podo Gessner
In der 1. Liga wurde die Gruppeneinteilung vorgenommen. Dabei trifft der FC Gossau mit Taverne, Kosova, Kreuzlingen, Weesen, GC ll und Höngg auf sechs neue Kontrahenten.

In der 1. Liga wurden die neuen Gruppeneinteilungen vorgenommen. Dabei gibt es in der Gruppe 3, wo der FC Gossau beheimatet ist gleich sechs neue Mannschaften. Die neue Saison startet am Wochenende vom 6./7. August 2022.

1. Liga Gruppe 3

AC Taverne (Aufsteiger 2. Int.)
FC Freienbach
FC Gossau
FC Kosova (neu von Gruppe 2)
FC  Kreuzlingen (Aufsteiger 2. Int.)
FC Linth 04
FC Lugano ll
FC Paradiso
FC Tuggen
FC Uzwil
FC Weesen (Aufsteiger 2. Int.)
FC Wettswil-Bonstetten
FC Winterthur ll
Grasshopper Club ll (neu von Gruppe 2)
SV Höngg (neu von Gruppe 2)
USV Eschen/Mauren

mas