Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
04.07.2022
04.07.2022 07:28 Uhr

Spannender Sport und viel Spass am Kids-Cup Gossau

Drei Disziplinen: Weitsprung, Ballwurf und Sprint. Bild: gossau24.ch
Der vom Wetterglück begünstigte UBS Kids Cup vom 2. Juli in Gossau zog rund 300 Teilnehmende und 700 Zuschauer an. Wie jedes Jahr kamen Spass und Unterhaltung während des gesamten Wettkampftags nicht zu kurz und auch für ein vielfältiges Verpflegungsangebot sorgte der sein 50-Jahr-Jubiläum feiernde LAG als bewährter Organisator.

Franziska Geser-Burch

Beim UBS Kids Cup werden die Disziplinen 60 m, Weitsprung (Zone) und Ballwurf (200 g) absolviert. Für die Jahrgänge 2016 und jünger wurde in Gossau eine separate Schnupperkategorie «Chäferligruppe» angeboten (50 Meter Sprint, Ballwurf mit Tennisball und Weitsprung).   Die Athletinnen und Athleten der LAG Gossau waren an der Ausscheidung sehr erfolgreich unterwegs. Ayumi und Luc werden wohl nächste Woche unter den top 20 der Schweiz zu finden sein. Silvan gelang ein ausgezeichneter Wettkampf und dürfte gar unter den top 3 der gegenwärtigen nationalen Bestenliste zu finden sein.  

Podest-Platzierungen des organisierenden LAG  
1. Rang: Annu Caluori, Rahel Keller, Luc Som, Souleymane Keita, Silvan Geser, Pino Bertschinger

2. Rang: Marina Däster, Nina Wüst, Jules Som

3. Rang: Ayumi Tsawa, Leona Zweifel, Mela Berger  

Das Kids Cup-OK des Vereins LAG dankt allen helfenden Händen, Sponsoren, Teilnehmenden, Publikum etc. für einen gelungenen Anlass!

Zu den Ranglisten

Kurzclip und weitere Impressionen:

Eine der zahlreichen Möglichkeiten für das gemeinsame Spiel. Bild: gossau24.ch
"Das ist wichtig beim Absprung, damit das Resultat zählt." Bild: gossau24.ch
Die Gesichter sprechen für sich. Bild: gossau24.ch
Auch die Sportlerinnen aus Wil infomierten sich über das 50-Jahr-Jubiläum des LAG. Bild: gossau24.ch
OK-Mitglieder aus den Reihen des Vereins LAG: v. l. Ruedi Gmünder (Sponsoring), Dölf Gmür (Präsident) und Engelbert Helfenberger (OK-Chef). Bild: gossau24.ch
Franziska Geser-Burch, Vizepräsidentin des Vereins LAG, freute sich über den gelungenen Wettkampf. Bild: gossau24.ch
Gäste und Sponsoren konnten vor dem Apéro an einem Rundgang teilnehmen. Bild: gossau24.ch

50 Jahre LAG – Gewinner des Wettbewerbs

(Norbert Wenk) Vom 2. bis 29. Juni 2022 war die Bank acrevis in Gossau Gastgeberin für die LAG Gossau, die mit einer umfangreichen Ausstellung und eindrücklichen Bildern, Ereignissen, Pokalen und Medaillen auf die letzten 50 Jahre der Vereinsgeschichte aufmerksam machte. Jede Besucherin und jeder Besucher hatte die Möglichkeit, einen einfachen Wettbewerbszettel auszufüllen und bekam am Schalter durch das acrevis-Team ein oder sogar mehrere Geschenke.

Die richtig ausgefüllten Wettbewerbszettel wurden am 30. Juni durch den LAG Präsidenten, Dölf Gmür, in einer würdigen Zeremonie ausgelost. Zehn Personen erhalten einen Gutschein im Wert von CHF 20, der in den Gossauer Fachgeschäften eingelöst werden kann.

Gewinnerinnen und Gewinner sind:
Nicole Gerber (Andwil), Marianne Casutt (Gossau), Corinne Gebert (Niederwil), Monika Strittmatter (Waldkirch), Natascha Andréatta (Basel), Paul Burch (Gossau), Lynn Engler (Gossau), Peter Streuli (Gossau), Jennifer Kyburz (Gossau), Karin Troxler (Waldkirch). Herzliche Gratulation! Die Gutscheine werden diesen Personen zugestellt.

gossau24.ch / LAG / FG / NW