Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
07.07.2022
10.07.2022 17:46 Uhr

Appenzeller Schwingfeste am 9. und 10. Juli in Urnäsch

Bild: Appenzeller Schwingfeste 2022
Am Sonntag, 10. Juli 2022, wird in Urnäsch das Appenzeller Kantonalschwingfest mit aktuell 216 Teilnehmenden ausgetragen. Am Vortag, Samstag 9. Juli 2022, findet das Appenzeller Kantonale Nachwuchsschwingfest statt.

Nebst den Appenzeller Eidgenossen Michael Bless, Martin Hersche und Raphael Zwyssig treten auch der St.Galler Schwingerkönig Arnold Forrer (den 150. Kranz im Visier) sowie die Thurgauer Eidgenossen Domenic Schneider und Beni Notz an.

Am Samstag ist der Eintritt frei, Tickets für den Sonntag können nur an der Tageskasse gekauft werden.

Die Spitzenpaarungen des Anschwingens am 10. Juli 2022. Bild: esv.ch / herisau24.ch

Festprogramm

Appenzeller Kantonales Nachwuchsschwingfest 9. Juli 2022

  • 08:00 Beginn Schwingbetrieb (erster, zweiter, dritter und vierter Gang)
  • 12:00 Mittagspause
  • 13:00 Fortsetzung Schwingen (vierter, fünfter und sechster Gang)
  • ca. 16:30 Rangverkündigung im Festzelt
  • ab 19.00 musikalische Unterhaltung mit Kapelle Moosbänkligruess und Gesang vom Saienchörli Urnäsch in der Schulanlage Au.
 

Appenzeller Kantonalschwingfest 10. Juli 2022

  • 06:00 Öffnung Kasse
  • 07:15 Kampfrichtersitzung
  • 07:30 Anmeldung Schwinger bei Kasse
  • 07:45 Appell
  • 08:00 Anschwingen
  • ab 11:00 Apéro für Ehrengäste und Ehrenmitglieder
  • ab 11:45 Mittagessen mit Bankettkarte in der Schulanlage Au
  • 13:30 Fortsetzung Schwingbetrieb – Festakt nach fünftem Gang
  • ca. 16:30 Schlussgang
  • ab 17:00 Musikalische Unterhaltung mit Trio Dezibel im Festzelt
  • ca 17:30 Rangverkündigung im Festzelt
Das OK. Bild: Appenzeller Schwingfeste 2022
herisau24.ch / jg