Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Bildung
04.09.2022

Konstrukteur Jan Meier aus Andwil neuer "Champion"

Andreja Slavik (links), Präsident des Lehrmeisterverband der Konstrukteure, ehrte Jan Meier und verlieh ihm den „Champion“-Titel. Zu den Gratulanten gehörte auch der Ausbildner Oliver Braun von der Bühler AG, Uzwil (rechts im Bild). Bild: Ralph Dietsche
Jan Meier aus Andwil heimst sich einen Titel nach dem anderen ein. Vor zwei Jahren wurde er Schweizermeister bei den Konstrukteuren und jetzt sicherte er sich als einer der besten Lehrabgänger auch noch den „Champion“-Titel an der OBA.

Jan Meier ist kaum zu bremsen. Der Andwiler gehört zur Elite der Konstrukteure. Bereits vor zwei Jahren sicherte er sich an der Berufsmeisterschaft den Schweizermeistertitel.

Am Sonntag, 4. September 2022, wurde der Lehrabgänger nun an der Ostschweizer Bildungs-Ausstellung zusätzlich mit dem „Champion“-Titel geehrt. Diesen erhalten alle, welche die Abschlussprüfung mit einer Durchschnittsnote von 5,3 oder höher absolvieren. Jan Meier gelang es sogar die Note 5,4 zu erzielen. Damit holte er sich den dritten Rang und gehört zu den besten Berufsleuten der Kantone St.Gallen, beider Appenzell und dem Fürstentum Liechtenstein. Seine Grundausbildung absolvierte Jan Meier bei der Bühler AG in Uzwil. Einem Betrieb, dessen Lehrlinge immer wieder mit überzeugenden Leistungen für Aufsehen sorgen.

 

Ralph Dietsche