Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
20.09.2020
20.09.2020 14:07 Uhr

LAG Gossau: Verschiedene ausstehende Ehrungen nachgeholt

Das Wetter spielte optimal mit, und Präsident Dölf Gmür konnte die Gäste draussen begrüssen. Ausserhalb von Training und Wettkämpfe wurde unter den Anwesenden verschiedene interessante Gespräche geführt.

Nach einem feinen Nachtessen am Metergrill konnten die ausstehenden Ehrungen der HV 2019 endlich nachgeholt werden.
Einerseits die gesamte LAG-Leitercrew für ihren unermüdlichen Einsatz sowie der Vorstand für ihr umsichtiges Wirken wurden mit leuchten Runninghandschuhen samt LAG-Logo beschenkt.

Nachfolgende anwesende Athleten konnten für ihre sehr guten Leistungen oder ihren grossen Einsatz geehrt werden.
Aufnahme in die LAG-Bestenliste: Nico Graf (100m/200m/Hoch-/Weit- und Dreisprung)
Fleissiger Trainings- und Wettkampfbesuch:

Seraina Arpagaus, Yehla Caluori, Marina Däster, Laura Germann, Nadia Geser, Silvan Geser, Nico Graf, Talissa Kleger, Jannis Schönenberger, Jules Som, Eliane Troxler, Jan Widmer, Timo Widmer, Nina Wüst und Leona Zweifel
Medaillengewinner an nationalen Wettkämpfen: Nico Graf, Andrin Huber, Talissa Kleger, Silvan Geser, Laura Germann, Jules Som und Nadia Geser

Als LAG-Sportler konnte mit Andrin Huber ein äusserst erfolgreicher Sportler im Jahre 2019 geehrt werden. Er gewann 3 SM Medaillen, wurde Ostschweiz Athletics Mehrkampfmeister, gewann 4 Medaillen an den Regionenmeisterschaften, 4 Medaillen an den OZB Championsships, verschiedene weitere Podestplätze und er konnte zwei Kantonalrekorde im Speerwerfen und 6-Kampf an sich reissen.
Dank grosszügigen Sponsoren (Leistungsfonds) konnten die obgenannten Sportlerinnen und Sportler ein Geschenk in Empfang nehmen.

Franziska Geser-Burch