Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Flawil
24.12.2019
04.01.2020 16:57 Uhr

DREI AUTOS MIT TOTALSCHADEN UND ZWEI VERLETZTE BEI KOLLISION IN NIEDERGLATT

Am Dienstag, 24. Dezember 2019, um 14:15 Uhr, ist es auf der Flawilerstrasse bei Niederglatt zu einem Unfall mit drei Autos gekommen. Auslöser war ein Auffahrunfall eines 40-jährigen Autofahrers. Zwei Personen wurden verletzt.

(Kapo SG) Ein 40-jähriger Mann war mit seinem Auto von Flawil in Richtung Niederglatt unterwegs. Dabei bemerkte er Höhe Saurenmoos das stillstehende Auto einer 57-jährigen Frau, die nach links abbiegen wollte, zu spät. Er versuchte die Kollision zu verhindern und leitete eine Vollbremsung ein. Dabei lenkte er sein Auto nach rechts. Trotzdem prallte es ins Heck des stehenden Autos. Dieses wies es durch den Aufprall nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte es mit einem korrekt entgegenkommenden Auto einer 39-jährigen Fahrerin. Beide Frauen mussten sich mit eher leichten Verletzungen in ärztliche Behandlung begeben. Die drei Autos wurden Total beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 50'000 Franken.

Gossau24