Kultur
03.12.2019
04.01.2020 16:59 Uhr

4ELLE: HUMAN JUKEBOX BEI AKTIGO IN GOSSAU

Mit Covers aus 50 Jahren Popmusik begeistern «4elle» am Mittwoch, 11. Dezember 2019, im Werk 1 in Gossau. Das Publikum wünscht, die Band spielt.

Von der Strasse im Grossraum Zürich auf die kleine Bühne in Gossau: 4elle rocken den nächsten Abend in der Konzertreihe des Vereins AKTiGO. Da die Redwood-Sängerin aus gesundheitlichen Gründen ausfällt, übernimmt die Band das Kommando und holt sich mit einem vierten zusätzlichen Mann die Power für 4elle.

4elle kamen im Sommer 2000 auf der Promenade am Zürichsee zur Welt. Von der Strasse ging es bald zu weiteren Gigs an Hochzeiten, Open Airs und Festivals. Seit einem improvisierten Auftritt 2015, bei dem sie das Publikum mit spontan gewünschten Songs unterhielten, erfüllen Mark Lim (Vocals, Guitars), Alex Lim (Bass), Michael Landolf (Akkordeon, Keyboard) und Francesco Gasparini (Drums) regelmässig live und spontan die Wünsche der Zuhörerinnen und Zuhörer – und das mit einer grossartigen Spielfreude und einem Beat, der in die Hüften geht. Die Covers aus 50 Jahren Popmusikgeschichte von Elvis bis Eminem, mit akustischen Gitarren und Akkordeon gespielt, treffen mitten ins Herz.

Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Eintritt frei – Kollekte.

www.aktigo.ch

www.rappelkiste.rocks

Gossau24