Gemeinden
29.09.2019
04.01.2020 17:04 Uhr

AUTO GERIET AUF A1 BEI NIEDERWIL SG IN BRAND

(Kapo SG) Gestern Nacht am Samstag, 28. September 2019, kurz vor 22:45 Uhr, ist auf der Autobahn A1, Höhe Niederwil, ein Auto während der Fahrt in Brand geraten. Durch die Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden.

Ein 22-jähriger Autofahrer fuhr in Richtung Zürich. Plötzlich bemerkte er, dass sein Auto an Leistung verlor. Er fuhr auf den nahegelegenen Rastplatz und kontrollierte sein Auto. Dabei konnte er keine Auffälligkeiten feststellen. Als er anschliessend weiterfuhr, stellte er wieder einen Leistungsverlust fest. Zudem bemerkte der 22-Jährige, dass Rauch aus dem Motorenraum aufstieg. Sofort fuhr er sein Auto in die dortige Notnische und alarmierte die Feuerwehr. Durch die örtliche Feuerwehr konnte der Brand rasch gelöscht werden. Personen wurden keine verletzt. Am Auto entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Als Brandursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.

Gossau24