Lokalsport
09.04.2019
04.01.2020 17:16 Uhr

ALINA FEDERER EIN KLASSE FÜR SICH

Bei ausgezeichneten Verhältnissen nahm Alina Federer vom TSV Fortitudo Gossau Leichtahletik am GP Dübendorf teil.

(Brigitte Mauchle) Die zehn km Laufstrecke führte über nur leicht kupiertes, offenes Gelände. Mit einer ausgezeichneten Zeit von 38 Minuten und 47,7 Sekunden war Alina die schnellste Frau am Start, sie liess rund 170 Damen hinter sich, und durfte zuoberst aufs Siegerpodest steigen.

Gossau24