Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport
14.05.2018
04.01.2020 17:26 Uhr

LAG GOSSAU ERFOLGREICH IN KREUZLINGEN

Die LAG Gossau startete am Auffahrtsmeeting in Kreuzllingen erfolgreich am B-Meeting.

(LAG Gossau) Die Techniker starteten am traditionellen Auffahrtsmeeting in Kreuzlingen. Dabei gelang es vielen LAG-Athleten persönliche Bestleistungen zu erzielen. Nico Graf startete im Sprintbereich mit der Männerkonkurrenz, wo er sich überhaupt nicht zu verstecken hatte. Über 100m konnte er mit 11.57 s eine persönliche Bestleistung erzielen. Andrin Huber gelang im Speerwurf mit 38.63 m ebenfalls eine persönliche Bestmarke. Aline Schwitter gelang zwei Bestleistungen im Sprint mit 10.99 s und Weitsprung. Cristina Dudli zeigte einmal mehr im Kugelstossen ihr Talent und konnte mit 9.52m ebenfalls eine PB erreichen wie auch Alina Naar.

Spannender Wettkampf

Einen spannenden Wettkampf gab es bei den Mädchen U14. Da war mit Fabienne Schwitter die Schnellste der Schweiz im Jahre 2016 und mit Lia Thalmann die Schnellste des Vorjahres am Start. Die Beiden sprinteten fast gleichzeitig durchs Ziel. Mit 0.02 Sekunden Unterschied musste sich Fabienne geschlagen geben. Luisa Beyeler und Andrin Ottiger warfen erstmals Diskus bzw. mit schwererem Gewicht. Beiden gelang ein sehr ansprechendes Resultat. Talissa Kleger, Eliane Troxler und Jérôme Gmünder zeigten ihre Spritzigkeit im Sprint mit guten Leistungen.

Gossau24