Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Polizeinews
18.05.2021
19.05.2021 10:06 Uhr

Flawil: Verletzte Person - Zeugenaufruf

Bild: Kapo SG
Am Dienstag, 18. Mai 2021, kurz vor 13:00 Uhr ist es an der Wilerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos gekommen. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Eine 31-jährige Autofahrerin fuhr auf der Wilerstrasse in Richtung Oberuzwil. Höhe einer Liegenschaft wollte sie in ein Parkfeld parkieren. Dabei kam es aus noch unbekannten Gründen zur Kollision mit dem Auto eines hinter ihr fahrenden 75-jährigen Autofahrers. Die 31-jährige Autofahrerin wurde leicht verletzt und suchte selbstständig das Spital auf. Es entstand Sachschaden von mehr als zehntausend Franken.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten sich beim Polizeistützpunkt Oberbüren, 058 229 81 00, zu melden.

Kapo SG