Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Flawil
13.06.2021

Flawil: Ja zur Jahresrechnung 2020

Bild: uzwil24
Die Flawiler Stimmberechtigten haben der Jahresrechnung 2020 der Gemeinde Flawil deutlich zugestimmt. Die Stimmbeteiligung betrug 50,3 Prozent.

Der Gemeinderat hat aufgrund der Corona-Situation entschieden, auf die Durchführung der Bürgerversammlung vom 27. April 2021 zu verzichten. Damit die Jahresrechnung 2020 trotzdem genehmigt werden kann, hat der Rat beschlossen, eine Urnenabstimmung durchzuführen. Die Flawiler Stimmberechtigten haben am 13. Juni 2021 an der Urne über die Jahresrechnung 2020 abgestimmt.

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben der Jahresrechnung 2020 der Gemeinde Flawil mit 2642 Ja-Stimmen gegen 373 Nein-Stimmen deutlich zugestimmt. Der Abschluss 2020 weist einen Ertragsüberschuss von 4,54 Millionen Franken aus. Im Budget war ein Verlust von 172'800 Franken vorgesehen.

Alle Informationen zum Abstimmungssonntag – aus Flawiler Sicht – sind auch auf www.flawil.ch zu finden.

Gemeinde Flawil