Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
11.09.2021

FC Gossau besiegt den FC Balzers

Der FC Gossau bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bild: Päddy Niedermann
Im Fürstentum Liechtenstein kann sich der FC Gossau gegen den FC Balzers mit 3:1 durchsetzen und bleibt in der 1. Liga Gruppe 3 weiterhin ohne Niederlage.

Für den FC Gossau läuft es aktuell sehr gut in der neuen Meisterschaft. Im Fürstentum Liechtenstein konnte sich die Patrick Winkler-Elf beim FC Balzers mit 3:1 durchsetzen.

Führung durch Lehmann

Die Fürstenländer gingen in der 37. Spielminute durch Sven Lehmann in Führung. Auch in der zweiten Halbzeit gab der FC Gossau den Ton an und kam in der 58. Minute zum zweiten Treffer durch Manuel Baumann.

Abegglen mit der Entscheidung

Aber es wurde noch einmal spannend, als die Platzherren nur gerade sechs Minuten danach zum Anschlusstreffer durch Matti Forrer kamen. Nur kurz darauf verwandelte Nico Abegglen einen Elfmeter zum 3:1. Damit weist der FC Gossau nach vier Spieltagen bereits zehn Punkte auf.

FC Balzers – FC Gossau 1:3 (0:1)
Samstag, 11. September 2021, 16:00 Uhr / Rheinau, Balzers
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Gossau 4 3 1 0 7 : 2 10  
2. FC Baden 1897 3 3 0 0 9 : 3 9  
3. FC Linth 04 4 3 0 1 8 : 7 9  
4. FC Wettswil-Bonstetten 3 2 1 0 8 : 2 7  
5. FC Tuggen 2 2 0 0 7 : 0 6  
6. USV Eschen/Mauren 3 2 0 1 7 : 1 6  
7. FC Paradiso 3 2 0 1 5 : 7 6  
8. FC Thalwil 2 1 0 1 3 : 7 3  
9. FC Winterthur II 3 1 0 2 8 : 6 3  
10. FC Uzwil 1 3 0 1 2 2 : 7 1  
  FC Freienbach 3 0 1 2 2 : 7 1  
12. FC St. Gallen 1879 II 3 0 0 3 2 : 6 0  
13. FC Balzers 3 0 0 3 4 : 10 0  
14. Team Ticino U21 3 0 0 3 2 : 9 0
mas