Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
20.09.2021
20.09.2021 17:44 Uhr

FC Gossau besiegt den FC Tuggen

Der FC Gossau gewinnt auch gegen Tuggen und bleibt weiterhin ungeschlagen. Bild: Podo Gessner
Der FC Gossau siegt in der fünften Runde gegen den FC Tuggen vor heimischem Anhang mit 2:0. Es ist ein Geduldsspiel für die Fürstenländer, doch diese macht sich schlussendlich bezahlt und die Entscheidung fällt in der Schussviertelstunde.

Mit einem 2:0-Erfolg über den FC Tuggen konnte sich der FC Gossau die Zähler 11 bis 13 gutschreiben lassen. Dieser "Dreier" erforderte jedoch sehr viel Geduld und Ruhe, aber die Elf von Patrick Winkler meisterte die Aufgabe souverän.

Pfostenschuss von Eugster

In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine abwechslungsreiche Partie, aber mit wenigen Torchancen. Die beste Möglichkeit hatten die Gossauer in der 34. Spielminute, als Janick Eugster mit einem wuchtigen Schuss nur den Aussenpfosten traf. 

Entscheidung kurz vor Schluss

Eine knappe Viertelstunde vor Schluss gelang Kristian Karrica per Kopf die verdiente Gossauer Führung. Den Deckel drauf machte Loris Pellegatta rund zwei Minuten vor Spielende mit einem Schuss aus kurzer Distanz. 

FC Gossau – FC Tuggen 2:0 (0:0)
Samstag, 18. September 2021, 16:00 Uhr / Buechenwald, Gossau
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Baden 1897 5 5 0 0 17 : 4 15  
2. FC Gossau 5 4 1 0 9 : 2 13  
3. FC Wettswil-Bonstetten 5 3 1 1 11 : 4 10  
4. FC Paradiso 4 3 0 1 6 : 7 9  
5. FC Tuggen 5 3 0 2 10 : 6 9  
6. USV Eschen/Mauren 5 3 0 2 11 : 8 9  
7. FC Linth 04 5 3 0 2 10 : 10 9  
8. FC Freienbach 5 2 1 2 6 : 9 7  
9. FC Thalwil 5 2 0 3 7 : 14 6  
10. FC Uzwil 1 5 1 1 3 5 : 10 4  
11. FC Winterthur II 4 1 0 3 8 : 8 3  
12. Team Ticino U21 5 1 0 4 8 : 10 3  
13. FC Balzers 5 1 0 4 7 : 17 3  
14. FC St. Gallen 1879 II 5 0 0 5 4 : 10 0
mas