Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
11.10.2021

Premiere des Frauenfelder Weihnachtszirkus

Die Zirkusfamilie Stey in drei Generationen. Bild: Lena Stojanovic
Am Donnerstag, 9. Dezember 2021, startet die erste Spielzeit des Frauenfelder Weihnachtszirkus im Murg-Auen-Park in Frauenfeld. Der Schweizer Traditionszirkus Stey, welcher seit über zwanzig Jahren im Thurgau beheimatet ist, wird diesen veranstalten.

Artistinnen und Artisten aus aller Welt

Der Frauenfelder Weihnachtszirkus ist stolz darauf viele unterschiedliche Darbietungen präsentieren zu können. Neben Nicolas Lagroni aus Tschechien, einer der jüngsten Jongleure Europas, wird auch "Miss Melina" auf der Weihnachtsbühne auftreten. Für ein Lachmuskel-Training der Besucherinnen und Besucher sorgen die populären Stey-Clowns und Bauchredner, Marco Knittel. Aktuell stehen noch Verhandlungen mit weiteren Top Acts an.

Akrobatin "Miss Melina" und Bauchredner Marco Knittel. Bild: Lena Stojanovic

Titelsong des Frauenfelder Weihnachtszirkus "Manege frei"

Komponiert vom Frauenfelder Musikproduzenten Martin Kohler und gesungen von der 11-jährigen Schlager- und Musicalsängerin Lara Zoe, wird mit dem Song "Manege frei" eine ganz eigene Weihnachtsgeschichte erzählt.

Gesamterlebnis für alle Sinne

Neben dem einzigartigen Zirkuserlebnis bietet der Frauenfelder Weihnachtszirkus ein feines 3-Gang-Menü inklusiv Apéro und Getränken vor der Show an. Das leckere Essen wird von dem Cateringunternehmen "Dorfalm" organisiert.

Bruno Fröhlich sorgt gemeinsam mit seiner Tochter für die vielfältige Verpflegung der Zirkusbesucher. Bild: Lena Stojanovic

Termine

Vom 9. -  31. Dezember 2021 erfolgen 35 Vorstellungen, jeweils um 14:00 Uhr und um 20:00 Uhr.

Am 13., 14., 25. und 26. Dezember 2021 wird nicht aufgetreten.

Am 24. Dezember 2021 findet die Show nur um 14:00 Uhr, am 31. Dezember 2021 nur um 17:00 Uhr statt.

Den Online-Vorverkauf ist hier zu finden.

Lena Stojanovic