„BLUE WORLD“ IN ZUZWIL: ALLES RUND UMS TAUCHEN (TEIL 1)

(JG) Tauchen ist ein interessantes, für viele aber noch unbekanntes Hobby. In unserer Region, genauer gesagt im Grünegg-Gewerbecenter in Zuzwil, gibt es das Unternehmen „Blue World dive & more GmbH“ von Silvan und Monika Scherrer. Zusammen mit einem Team von freien Mitarbeitern bieten sie rund ums Tauchen eine umfassende Palette von Dienstleistungen und Produkten an – von der Tauchschule über den Tauchshop bis zu Tauchreisen.


„Vor 15 Jahren haben wir unser Hobby zum Beruf gemacht und leben damit auch unseren Traum“, geben Silvan und Monika Scherrer Auskunft. Die „Blue World“-Inhaber sind mit Herzblut bei der Sache. Das spüren Kundinnen und Kunden – Jung und Alt – bei jedem Kontakt.

In einer dreiteiligen Artikel-Serie stellen wir Ihnen die „Blue World“-Geschäftsbereiche vor. Thema in diesem ersten Artikel ist der Shop. Mitte August folgt der Bereich Schnuppern und Ausbildung.  Anfang September schliesst die Serie mit Informationen zu Tauchevents und Tauchreisen.

Eintauchen in eine andere Welt.

Tauchshop „Blue World“

Im heutigen Beitrag berichten wir über das Angebot des Shops in Zuzwil und über die dort angebotenen Dienstleistungen für Taucherinnen und Taucher.

Beratung, Verkauf und Vermietung

„Wir führen Produkte für Anfänger, Fortgeschrittene und Ausbilder“, beschreibt Silvan Scherrer das Sortiment des Blue-World-Shops: „Wir beraten die Interessenten und falls wir etwas nicht in der Auststellung haben, können wir das Produkt in Kürze auf Bestellung liefern. Dazu arbeiten wir mit den führenden Marken zusammen.“

Die Basisausrüstung für Einsteiger: Taucherbrille, Schnorchel und Flossen.
Geräteflossen.
Tauchschuhe, auch Tauchfüsslinge genannt, zu den Geräteflossen.
Atemregler-Sets sind die Verbindung zwischen der Flasche mit der komprimierten Luft und dem Mund des Tauchers. Atemregler müssen regelmässig gewartet werden, damit sie stets funktionstüchtig sind.
In hohem Innovationstempo gibt es immer wieder neues Zubehör: vom standardmässigen Tiefenmeter bis zur Computer am Handgelenk in vielen Versionen.

Verschiedene Service-Leistungen

„Blue World“ vermietet auch ganze Ausrüstungen in jeder Grösse. 
In der Regel wird ganz normale Luft mit 21% Sauerstoff-Anteil verwendet. Diese wird von „Blue World“ mit dieser Anlage für die Verwendung in den Tauchflaschen verdichtet und wird über die Aussenstation den Nutzern zugänglich gemacht.

Auffüllen der Tauchflaschen mit komprimierter Luft

Blue World: So füllt man Tauchflaschen wieder mit komprimierter Luft auf

"Blue World" Alles rund ums Tauchen in Zuzwil: So einfach füllt man Tauchflaschen wieder mit komprimierter Luft selber auf – oder lässt sie füllen.Blue World dive & more GmbH

Gepostet von uzwil24.ch am Donnerstag, 11. Juli 2019


Wer zu Hause nicht genügend Platz oder über keinen Trockenenraum verfügt, kann seine Ausrüstung bei „Blue World“ lagern. Diese abschliessbaren Mietzellen bieten optimale Bedingungen und sind jederzeit zugänglich.

Weitere Informationen:

www.blue-world.ch

Blue World dive & more GmbH
Gewerbecenter Grünegg
St. Gallerstr. 17
9524 Zuzwil


Top