„BUCHSTART SCHWEIZ“ FÜR KLEINKINDER AUCH IN GOSSAU EIN ERFOLG

(YG) Die Leseanimatorin Marianne Wäspe fesselte in der Stadtbibliothek Gossau Kleinkinder von 1 1/2 bis 3 Jahren mit ihrer Geschichte „so ’ne lange Autoschlange“. Die Geschichte konnte spielerisch mitgehört und miterlebt werden. Der Anlass wurde im Rahmen des „Buchstart Schweiz“ Programms durchgeführt, welches seit zehn Jahren auf grosses Interesse stösst.


Kinder, welche zu Beginn noch schüchtern waren, verloren im Spiel mit dem Plüschtier Felix ihre Zurückhaltung. Die Geschichte „So ’ne lange Autoschlange“ konnte durch Klatschen, Stampfen und Drehen hautnah miterlebt werden. Auto, Führwehr, Bummelzug, Elefant und vieles mehr war im Karussell der Autoschlange, welche auch passende Insassen brauchten. Bevor sich Felix verabschiedete, bekam jedes der Kinder die Geschichte als kleines Büchlein mit nach Hause, damit Bilder, Reime und Spiele mit den Eltern wieder aufgefrischt werden können.


Sprache und Motorik fördern mit viel Spass

"Buchstart Schweiz" – frühkindliche Sprachförderung in Gossau

"Buchstart Schweiz" – frühkindliche Sprachförderung in der Stadtbibliothek Gossau SG – Spass mit Reim und Spiel

Gepostet von gossau24.ch am Dienstag, 20. August 2019


„Alle Kinder sollen die Chance haben, mit Büchern aufzuwachsen!“ Die englische Autorin und Publistin Wendy Cooling lancierte 1992 das erste Buchstart-Programm. Buchstart-Idee stiess auch international auf grosses Interesse.

Buchstart Schweiz setzt sich dafür ein, dass alle in der Schweiz geborenen Kinder vom ersten Lebensjahr in Rahmen ihrer Familien in ihrer Sprachentwicklung so gefördert werden, dass sie später den Zugang zur Welt der Bücher und des Wissen finden. Kinderärzte und Bibliotheken beteiligen sich an dem Projekt. Dort kann auch ein speziell konzipiertes Buch bezogen werden.

Felix begrüsst die Kinder.
Bälle und Autos werden ausgewählt zur anschliessenden „Körpermassage“.
Passagiere steigen ein ins Karussell.
Darf gedreht werden, das Karussell fährt.
Konzentriet hören die Kinder zu.
Top