Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Flawil
30.11.2021
02.12.2021 09:17 Uhr

Ausbruchstestung an der Oberstufe Flawil

Bild: Keystone
An der Oberstufe Flawil gab es in der letzten November-Woche 22 positiv getestete Schülerinnen und Schüler aus neun Klassen. Aufgrund dieser Häufung hat das Kantonsarztamt eine Ausbruchstestung an der gesamten Oberstufe angeordnet. Diese wurde am Montag, 29. November 2021, durchgeführt. Bis zum Vorliegen der Testresultate mussten alle nicht genesenen und nicht geimpften Schülerinnen, Schüler und Mitarbeitenden in die Freizeit-Quarantäne. Inzwischen liegen die Ergebnisse der Ausbruchstestung vor. Bei acht Tests aus sieben Klassen konnte das Coronavirus nachgewiesen werden. Aufgrund dieses Resultats kann die Freizeit-Quarantäne in nahezu allen Klassen aufgehoben werden. In mindestens einer Klasse findet noch eine Nachtestung statt.
Gemeinde Flawil