Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Firmennews
07.02.2022
07.02.2022 13:25 Uhr

MP Automobile AG übernimmt Garage Latzer

Andreas Latzer (rechts), 40 Jahre lang Inhaber der Garage Latzer, und Manuel Düzgün, Geschäftsführer der MP Automobile AG. Bild: zVg.
Nach 40 Jahren als selbständiger Garagist hat Andreas Latzer den operativen Teil der Latzer AG an der Wilerstrasse 53 in Gossau per 1. Januar 2022 an die MP Automobile AG der St.Galler Familie Düzgün verkauft.

„40 Jahre sind genug“,  erklärt der Gossauer Garagist Andreas Latzer. Mit 70 Jahren setzte er sich jetzt zur Ruhe. 1982 hatte sich Andi Latzer als 30jähriger Automechaniker im Zentrum von Gossau selbständig gemacht. Im Jahr 2002 wechselt die Garage Latzer an die Wilerstrasse 53. 2015 wurde der Betrieb um eine moderne Car-Wash-Anlage erweitert. Nachdem sich in der eigenen Familie keine Nachfolge ergeben hat, fand Andreas Latzer in der Firma MP Automobile AG jetzt einen dynamischen und aufstrebenden Interessenten, der den gesamten operativen Teil der Latzer AG mit der Automobilwerkstatt, dem Handel mit Neuwagen und Occasionen, der BP-Tankstelle und dem Car-Wash-Center per Jahresbeginn übernommen hat.

MP Automobile AG

Die MP Automobile AG war seit der Gründung vor bald fünf Jahren an der Oberstrasse 119 in St.Gallen beheimatet. Jetzt wechselt die MP Automobile AG ihr Domizil an die Wilerstrasse 53 in Gossau. Damit verbunden ist auch der Namenswechsel der Garage Latzer zur MP Automobile AG. Mit Manuel führt der jüngste Sohn der aramäischen Familie Düzgün als Geschäftsleiter seit deren Gründung die Familien-AG. Die Eltern Düzgün sind vor über 30 Jahren in die Schweiz gekommen. Manuel Düzgün ist in St.Gallen zur Welt gekommen, hier aufgewachsen, Schweizer Staatsbürger und gelernter Automobilfachmann.

Andreas Latzer ist überzeugt, dass es Manuel Düzgün „mit seiner ruhigen und überlegten Art“ gelingen wird, die bisherige Garage Latzer unter neuem Namen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

Verkauf der Liegenschaft geplant

Die gesamte Liegenschaft an der Wilerstrasse 53 bleibt vorderhand im Besitz der Latzer AG, soll aber in absehbarer Zeit ebenfalls von der MP Automobile AG übernommen werden. Eine entsprechende Absichtserklärung ist unterzeichnet.
Andreas Latzer, der dieses Jahr 70 Jahre alt wird, will sich nach einer kurzen Übergabezeit, in der er Manuel Düzgün ins Tagesgeschäft einführen wird, als „Pensionist und Untermieter“ an der Wilerstrasse 53 der Wartung und Reparatur von Oldtimern widmen. So ganz lassen kann er das Geschäft dann halt doch nicht…

pd/gossau24.ch