Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Stadt Gossau
25.10.2019
04.01.2020 17:02 Uhr

CITO 2019 FÜR EIN AUFGERÄUMTES GOSSAU

Am Samstag, 26. Oktober 2019, veranstaltet die Arbeitsgruppe Littering der Stadt Gossau den 2. Cito in Gossau. Der Anlass ist nicht nur für Geocacherinnen und -cacher aus der Region. Die Pfadi St.Georg Gossau-Niederwil verpflegt die Helfenden bei der Feuerstelle Sieben Bäche.

Am Samstag, 26. Oktober 2019, von 13:30 bis 15:30 Uhr. Treffpunkt beim Matterwald/Steigstrasse Geolocation: https://what3words.com/heimat.lehnstuhl.schwein

Cito steht für «Cache in, Trash out», das sind weltweit Anlässe, bei denen Geocacher gemeinsam ein Gebiet aufräumen und nebenbei versteckte Geocaches per GPS-Schnitzeljagd aufspüren.

Die Initiative «Gossau – ein aufgeräumter Platz» und der Unterhaltsdienst der Stadt Gossau unterstützen die Putzaktion im Matterwald oder Umgebung mit Greifzangen, Handschuhen und verpflegen die Aufräumenden zusammen mit engagierten Leiterinnen und Leitern der Pfadi St.Georg Gossau-Niederwil ab 15:00 Uhr bei der Feuerstelle Sieben Bäche:  https://what3words.com/bilden.akzent.ungeheuer.

Wer möchte mithelfen?

Bitte per Mail anmelden und angeben, wie viele Personen aufräumen und/oder einen Einblick ins Geocaching wollen: cito@gossau.net

Interessierte Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche können sich im Jugendtreff Kubus melden: https://what3words.com/wundern.eigelb.forscher

oder direkt bei Martin Eberle, Leiter Jugendarbeit: martin.eberle@stadtgossau.ch 071 388 49 95.

Gesammelte Abfälle entsorgen Mitarbeitende des Unterhaltsdienstes der Stadt Gossau, die das ganze Jahr jeden Tag für ein aufgeräumtes Gossau unterwegs sind.