Lokalsport
07.08.2019
04.01.2020 17:08 Uhr

OFFENE TÜREN BEIM RLZ HANDBALL FÜRSTENLAND

Das RLZ Handball Fürstenland organisiert Ende August zwei Tage der offenen Tür und lädt Lehrmeister, Sponsoren, Eltern, RLZ-Vereinsvertreter und Trainer sowie jeden Interessierten und Freunde aus dem Handballumfeld ein.

Gerne zeigt das RLZ Handball Fürstenland Interessierten den mit dem SHV Rookie Label zertifizierten Betrieb im RLZ Handball Fürstenland – eine der Topadressen im Schweizer Nachwuchshandball. Im Angebot stehen Führungen durch den Trainingsbetrieb und Infrastruktur mit Sicht in den Trainingsalltag, dazu werden verschiedene Referate vorgetragen.

Wo: Sporthalle Buechenwald, Seminarstrasse, 9200 Gossau SG

Wann: Mittwoch, 28. August

16.00 – 17.30    Hallentraining U13 Fürstenland / 17.30 – 18.00 Athletiktraining

17.30 – 19.00    Hallentraining U17 Elite und U15 Elite / 19.00 – 19.45 Athletiktraining

18.30 – 19.30   Lehrmeistertalk im Theorieraum

19.15 – 20.30    Testspiel U19 Elite gegen Partnerverein KTV Wil Herren 1

Samstag, 31. August 2019

Spiele gegen Thun: 13.30 Uhr U15 Elite / 15.15 Uhr U17 Elite / 17.00 Uhr U19 Elite

14.00 – 15.15   Trainertalk im Theorieraum

16.00 – 17.00   Ausweichtermin Lehrmeistertalk im Theorieraum

17.00 – 18.00   Elterntalk im Theorieraum

Trainertalk „Philosoforti“ – Die Ausbildungsphilosophie vom RLZ Fürstenland

Handball ist ein unglaublich kompletter Sport. Wie schaffe ich es meinen Spielern alle Inhalte beizubringen und welche Abfolge macht Sinn? Nachwuchschef und U19 Elite-Trainer Raphael Kramer erläutert Trainern und anderen Interessierten die Ausbildungsphilosophie vom RLZ Handball Fürstenland. Man erfährt, wie die technischen, taktischen, athletischen und mentalen Inhalte über die Zeit im RLZ den Spielern vermittelt werden. Im Anschluss erhoffen wir uns einen offenen Austausch.

Lehrmeistertalk – Mein Lehrling macht Leistungssport

Athletenbetreuer und Gründer vom RLZ Peter Streuli sowie Vereinspräsident von Fortitudo Gossau Franz Würth tauschen sich mit aktuellen oder zukünftigen Lehrmeistern über die Herausforderung „Leistungssport als Lehrling“ aus und wollen eine Win-Win-Win-Situation schaffen.

Elterntalk – Wie kann ich mein Kind im Leistungssport optimal unterstützen?

Das familiäre Umfeld ist für jedes Talent und seinen Weg sehr entscheidend. Kurz gesagt: Es gibt kein Talent ohne entsprechendes Umfeld. U15 Elite-Trainer Gianni Keller und U17-Elitetrainer Roger Rellstab tauschen sich mit Eltern über die optimale Förderung eines Kindes im Leistungssport aus.

Anmeldung mit Emailadresse unter: https://doodle.com/poll/m4s88xb299ctefca

Gossau24