Sport
27.03.2019
04.01.2020 17:17 Uhr

SCHWEIZERMEISTER TITEL FÜR DAS AKRO-TEAM GOSSAU

Am vergangenen Sonntag fanden die Schweizermeisterschaften im Akrobatik-Turnen statt. Das Akro-Team Gossau reiste mit 4 Einheiten nach Neuenburg, um mit anderen Akrobaten um den Titel zu kämpfen.

(Sarina Gloor) Die Einheiten haben mit ihren atemberaubenden Übungen überzeugt. So durften sich Noah Fankhauser und Ivana Schmuki (Mixed Junior) sowie Noemi Denzler und Elynne Sanwald (Woman)in ihrer Kategorie jeweils zum Schweizermeister küren. Mit ihrer impulsiven, stark geturnten Übungen haben sie die Kampfrichter und auch die Zuschauer begeistert.

Tolle Darbietung

Auch die beiden anderen Einheiten haben eine tolle Darbietung gezeigt. Leider war die Konkurrenz in den entsprechenden Kategorien zu stark. So haben das Duo mit Sara Höss und Joelle Knellwolf sowie das Trio um Ariane & Shanna Fröhlich und Jamie Sanwald an den Titelkämpfen auch einen sehr guten Rang erreicht.

Akro-Team mit Verletzungen

Leider konnten an den Meisterschaften drei Einheiten vom Akro-Team Gossau aufgrund von Verletzungen sowie krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Trotzdem war die Meisterschaft ein sehr grosser Erfolg und die Genugtuung für die harte Trainingsarbeit unter der Leitung von Beat und Debora Koch.

Showauftritte stehen an

Für das Akro-Team stehen nun die Showauftritte vor der Türe. So werden sie an der OFFA in St. Gallen ihre atemberaubende Show vorführen sowie am Ostersamstag beim Akro am Säntis in Waldstatt die Zuschauer begeistern.

Gossau24