Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Stadt Gossau
10.02.2019
04.01.2020 17:19 Uhr

BENI WÜRTH ZU GAST BEI DER CVP GOSSAU-ARNEGG

Die CVP Gossau-Arnegg organisiert am 14. Februar 2019 einen öffentlichen Anlass, bei dem der Ständeratskandidat, Beni Würth, zum Thema «Kanton St. Gallen trifft Bundesbern» referiert und anschliessend von Hildegard Jutz interviewt wird.

(CVP) Jedes Jahr organisiert der Vorstand der Ortspartei der CVP mehrere öffentliche Anlässe unter dem Namen «Deine Meinung – Die CVP Gossau-Arnegg im Gespräch». Er ist erfreut, den Top-Ständeratskandidaten, Beni Würth, als Referenten präsentieren zu können. Die Moderation übernimmt Hildegard Jutz, Leiterin Kommunikation der CVP Kanton St. Gallen und Präsidentin der Programmkommission SRG Ostschweiz. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 14.02.2019, um 19.30 Uhr in der Mensa des Gymnasiums Friedberg, an der Friedbergstrasse 16 in Gossau.

Im ersten Teil referiert Würth zum Thema «Kanton St. Gallen trifft Bundesbern». Die Moderatorin Hildegard Jutz wird ihn anschliessend zu verschiedenen spannenden Themen aus seinem Leben befragen. Selbstverständlich besteht für die Anwesenden die Möglichkeit, Beni Würth ebenfalls Fragen zu stellen. Danach offeriert die CVP Gossau-Arnegg einen Apéro und hofft auf einen regen Austausch. Der Anlass ist öffentlich.

Der Vorstand der CVP Gossau-Arnegg freut sich auf einen interessanten Anlass.

Gossau24