Stadt Gossau
10.12.2018
04.01.2020 17:20 Uhr

GOSSAU: EINBRUCH IN EINKAUFSZENTRUM MOOS

Am Dienstagmorgen, 27. November 2018, in der Zeit zwischen 6:20 und 6:30 Uhr, ist es auf der Autobahn A1, zwischen St.Gallen-Winkeln und Uzwil, zu vier Auffahrunfällen gekommen. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Beteiligt waren ein Sattelmotorfahrzeug, zwei Lieferwagen und sieben Autos. Der Sachschaden beträgt über 40'000 Franken. Es kam demzufolge zu grösseren Verkehrsbehinderungen im Morgenverkehr.

(Kapo SG)

Über das Wochenende vom Samstag bis Montag (10.12.2018), in der Zeit zwischen 17:15 Uhr und 4:30 Uhr, ist an der Wilerstrasse eine unbekannte Täterschaft in mehrere Geschäfte des Einkaufszentrums Moos eingedrungen. Sie stahl unter anderem Bargeld aus einem Tresor im Wert von mehreren tausend Franken. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10'000 Franken.

Die unbekannte Täterschaft stieg über ein aufgebrochenes Fenster in die leerstehende Migrosfiliale ein. Über die aufgewuchtete Notausgangstüre betrat sie ein weiteres Geschäft und brach dort einen Tresor auf. Daraus wurden mehrere tausend Franken gestohlen. Anschliessend brach die Täterschaft bei einem weiteren Geschäft die Aussenfassade auf und gelangte so in den Verkaufsladen. Nach der Alarmauslösung flüchtete die Täterschaft in unbekannte Richtung.

Gossau24