Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport
11.06.2018
04.01.2020 17:26 Uhr

AUTOGRAMMSTUNDE VON SALOMÈ KORA AM UBS KIDS CUP IN GOSSAU

Die LAG Gossau organisiert am Samstag, 23. Juni 2018, wiederum die Ausscheidung UBS Kids Cup in den Aussenanlagen der Buechenwald Gossau. Die Startmöglichkeit bietet die Möglichkeit zur Qualifikation für den Kantonalfinal in St.Gallen. Dabei gibt es ein Interview sowie eine Autogrammstunde mit Salomé Kora.

(LAG Gossau) Für die Ambitionierten unter ihnen bildet der Wettkampf in Gossau den Startschuss auf ihrem Weg in das Stadion von Weltklasse Zürich. Dort findet am Samstag, 1. September der prestigeträchtige Schweizer Final des nationalen Leichtathletik-Cups von Swiss Athletics und Weltklasse Zürich statt. Die Disziplinen sind 60 Meter, Weitsprung (Zone) und Ballwurf (200 Gramm). Für die Jahrgänge 2012 und jünger wird eine separate Schnupperkategorie Chäferligruppe angeboten (50 Meter Sprint, Ballwurf mit Tennisball und Weitsprung). Jeder Teilnehme erhält ein Präsent und für die Ränge eins bis sechs gibt es einen Naturalpreis.

LAG Gossau immer bei den Besten

Die LAG Gossau stellt immer wieder Finalteilnehmer und mit Shanae Tsawa Jahrgang 2010, Silas Eberhard Jahrgang 2009, Andrin Huber Jahrgang 2004 und Nico Graf Jahrgang 2002 sogar vier Medaillengewinner im letzten Final. Es stehen über 50 Helfer im Einsatz welche für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Das OK der LAG Gossau freut sich über die grosse Teilnehmerzahl.

Interview und Autogrammstunde mit Schweizer Staffelmitglied Salomé Kora

Die schnelle Sprinterin aus Arnegg war selber einmal Mitglied der LAG Gossau und zählt heute zu den schnellsten 100 Meter Läuferinnen. In der Staffel hält sie mit dem Team den Schweizer Landesrekord, an der WM 2017 erreichte die Staffel den 5. Rang.

Gossau24