Lokalsport
13.03.2020

Akrobatik-SM am 28./29. März in Gossau

Das AkroTeam des TV Gossau organisiert am Wochenende vom 28. und 29. März 2020 die Offene Akrobatik Schweizermeisterschaft. In der Sporthalle Buechenwald, Gossau, messen sich die besten 180 Akrobatik-Turnerinnen und -turner aus der Schweiz und dem nahen Ausland. Der Event wird in voller Länge "live" auf gossau24.ch übertragen.

AkroTeam Gossau

Das AkroTeam trainiert seit 2002 beim TV Gossau und hat sich in den letzten Jahren  rasant entwickelt. Gemäss Beat Koch, OK-Chef der SM, trainieren aktuell mehr als 50 Jugendliche in verschiedenen Gruppen:

  • AkroKids:    12
  • AkroTeam:   35
  • AkroElite:     6

Letztes Jahr konnte das AkroTeam den zweiten Wettkampf durchführen. Und dieses Jahr organisiert das Team den ersten Grossanlass, die Akrobatik Schweizermeisterschaft.

An der Besprechung der baulichen und IT-Massnahmen: v.l. Patrik Fischer (Stadt Gossau), Vivienne Sanwald (OK Kampfgericht), Beat Koch (OK-Präsident), Andrea Raimondo (OK Bauchef) und Walter Bachmann (OK Technik).

Direktübertragung auf gossau24.ch und regiosport.ch

Während der Akrobatik Schweizermeisterschaft vom 28. und 29. März 2020 in Gossau werden sämtliche Wettkämpfe, Showteile und Siegerehrungen auf gossau24.ch und regiosport.ch übertragen. Interessierte, die nicht persönlich teilnehmen können, haben so die Gelegenheit die Wettkämpfe komplett oder teilweise von jedem Smartphone, Tablet oder PC aus "live" mitzuverfolgen.

  • Das OK an der Arbeit und im Gespräch mit Patrik Fischer, Leiter Informatikdienst der Stadt Gossau.
    1 / 3
  • Auch das Kampfgericht mit 12 Jurorinnen und Juroren hat seinen Platz.
    2 / 3
  • Der Plan für die "Akrobatik-Arena" Buechenwald steht.
    3 / 3
JG