Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
08.09.2021
11.09.2021 21:55 Uhr

FC Gossau reist nach Balzers

Auch im zweiten Saisonspiel konnte sich der FC Gossau durchsetzen. Bild: Podo Gessner
Am kommenden Samstag, 11. September 2021, spielt der FC Gossau um 16:00 Uhr auf der Rheinau gegen den FC Balzers.

Nach zwei Siegen folgte am vergangenen Samstag ein 1:1 auf heimischem Terrain gegen Aufsteiger Uzwil. Dabei mussten die Gossauer nach einer gelb-roten Karte gegen Filip Degen rund 22 Minuten mit einem Mann weniger auskommen. Die Patrick Winkler-Elf verpasste es vor allem in den ersten 45 Minuten mit zahlreichen guten Möglichkeiten den Sack zuzumachen. 

Es geht ins Fürstentum

Nun steht das schwierige Auswärtsspiel im Fürstentum Liechtenstein beim FC Balzers auf dem Programm. Nach zwei Partien haben die Liechtensteiner noch keinen Zähler auf dem Konto. Zum Auftakt setzte es eine 3:4-Niederlage beim FC Linth 04 ab und in der vergangenen Runde gab es im Liechtensteiner Derby auf der heimischen Rheinau eine 0:3-Schlappe. 

Einige neue Spieler

Auf die neue Saison hin gab es bei der Martin Brenner-Elf einige Veränderungen. So stiessen vom USV Eschen/Mauren mit Leoran Amzi, Marco Wolfinger, Sandro Wolfinger, Fabio Wolfinger und Medin Murati gleich fünf neue Spieler dazu. Weitere Zugänge sind Átila Araujo Prado vom FC Linth 04 und Tiziano Stolz von Chur 97. 

FC Balzers – FC Gossau
Samstag, 11. September 2021, 16:00 Uhr / Rheinau, Balzers
Telegramm

Tabelle 1. Liga Gruppe 3

1. FC Baden 1897 3 3 0 0 9 : 3 9  
2. FC Wettswil-Bonstetten 3 2 1 0 8 : 2 7  
3. FC Gossau 3 2 1 0 4 : 1 7  
4. FC Tuggen 2 2 0 0 7 : 0 6  
  USV Eschen/Mauren 2 2 0 0 7 : 0 6  
6. FC Linth 04 3 2 0 1 7 : 7 6  
7. FC Paradiso 3 2 0 1 5 : 7 6  
8. FC Thalwil 2 1 0 1 3 : 7 3  
9. FC Winterthur II 3 1 0 2 8 : 6 3  
10. FC Uzwil 1 3 0 1 2 2 : 7 1  
  FC Freienbach 3 0 1 2 2 : 7 1  
12. FC Balzers 2 0 0 2 3 : 7 0  
13. FC St. Gallen 1879 II 3 0 0 3 2 : 6 0  
14. Team Ticino U21 3 0 0 3 2 : 9 0
mas