Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Stadt Gossau
16.11.2019
04.01.2020 17:01 Uhr

DAS NEUES GOTTESDIENSTFORMAT "KURZ UND KNACKIG" DER GOSSAUER PFARREIEN

Das neues Gottesdienstformat für die ganze Familie. Zu viele Angebote, verteilt auf viele verschiedene Termine überfordern Familienmanager*innen zunehmend. Egal ob es sich um sportliche, schulische oder musikalische Angebote handelt.

(pd) Nicht nur die Wochentage, sondern auch die Wochenenden sind voll von Terminen. «Fiire mit de Chline», «Voreucharistische Gottesdienste» oder «Familiengottesdienste», die Angebote in den Gossauer Pfarreien an den Wochenenden waren bislang sehr breit gefächert und haben die Familien zusätzlich terminlich herausgefordert. Mit wem, wann zu welchem Gottesdienst?

Das neue Gottesdienstformat «k-u-k» will ein Gottesdienst für alle sein. Die Gemeinschaft über alle Generationen steht dabei im Zentrum. Leichte einprägsame Lieder, kurze prägnante Texte und eine klare Botschaft! Das Vorbereitungsteam hat sich vorgenommen, in Rücksicht auf die Kleinsten, das Zeitfenster von 30 Minuten nicht zu überschreiten. Im «k-u-k» sollen die Jüngsten ebenso willkommen sind, wie die Seniorinnen und Senioren. Dies kommt auf den Plakaten und Aushängen auch bildlich zum Ausdruck. Der erste «kuk-Gottesdienst» wird am 17. November 2019 um 10.30 Uhr in der Andreaskirche gefeiert. Herzliche Einladung!

Gossau24