Waldkirch
17.08.2018
04.01.2020 17:24 Uhr

NEWS AUS DEM GEMEINDERAT WALDKIRCH - 17. AUGUST 2018

Der Gemeinderat Waldkirch informiert:

Vandalenakte bei der Schulanlage Vor den Sommerferien wurden in der Gemeinde verschiedentlich Vandalenakte verübt; so wurden Pyros in einen Meteorwasserschacht geworfen, Oblichter bei der Turnhalle Bünt durch massive Gewalt beschädigt und das Flachdach über der Bühne wegen mutwilliger Beschädigung des Kontrollstutzens unter Wasser gesetzt. Der Schaden beträgt ca. CHF 40'000.--, Anzeige gegen Unbekannt ist erfolgt. Die Bevölkerung wird um Hinweise gebeten.

Durch den Einwurf eines gezündeten pyrotechnischen Gegenstands in den Meteorwasserschacht schmolz das PE-Rohr und verhinderte so den Abfluss des Strassenwassers. Damit der Schaden behoben werden konnte, musste zuerst der neue, erst kürzlich eingebaute Asphalt-Belag des Trottoirs aufgebrochen und danach wieder erneuert werden.

 iederholt halten sich unbefugt Personen auf dem Flachdach des Mehrzweckgebäudes resp. Schulhaus Bünt auf. Leere Dosen und Flaschen lassen auf deren Aufenthalt schliessen. Auch wurden immer wieder Schäden am Gebäude festgestellt und gemeldet. Schäden, welche oft nur durch hohe Kosten behoben werden können und durch die Allgemeinheit zu tragen sind. Der Aufenthalt auf dem Flachdach ist zudem sehr gefährlich und strikte untersagt.

Für die Behebung dieser Schäden musste die Gemeinde Waldkirch bislang rund Fr. 40‘000.00 aufwenden. Anzeigen bei der Polizei sind erfolgt, haben bis heute allerdings noch zu keinem Ergebnis geführt. Wir bitten daher die Bevölkerung uns allfällige Auffälligkeiten oder Feststellungen zu melden.

*******************************************************************************************************************

Versand am 14. August 2018

Für Mitteilungsblatt vom 17. August 2018

Weitere Informationen zur Gemeinde Waldkirch: www.waldkirch.ch

W